IBA’27-Forum

IBA’27-Forum

Die IBA’27 ist ein offenes und dialogorientiertes Angebot für alle Menschen der Region Stuttgart. Das IBA’27-Forum schafft die Möglichkeit, sich in den übergeordneten Diskurs der IBA einzubringen: Eine offene Diskussionsplattform, an der sich Interessierte aus unterschiedlichsten Bereichen beteiligen können – Fachleute ebenso wie Menschen aus der Zivilgesellschaft.

Das IBA’27-Forum versammelt Ideen zur Gestaltung der Zukunft und stellt diese zur Debatte. Es bietet Raum für Vernetzung und Austausch, der vom Engagement und dem Ideenreichtum aller Beteiligten lebt und sich kontinuierlich weiterentwickelt. So entsteht ein reicher Fundus des Wissens, von dem die IBA’27, die Projekte und die gesamte Region Stuttgart profitieren.

Kern des IBA’27-Forums sind die Arbeitsgruppen, die sich innerhalb der vier Fachforen zu »Politik und Gesellschaft«, »Wirtschaft und Mobilität«, »Forschung und Technologie« sowie »Planen und Bauen« gebildet haben. Sie bearbeiten weitgehend selbstorganisiert unterschiedliche konkrete Fragen, liefern Impulse für die Vorhaben und Projekte und entwickeln selbst Projektideen. Begleitet werden sie über die Fachforen von Persönlichkeiten aus der Region Stuttgart, die über eine breite Expertise zu den jeweiligen Themenschwerpunkten verfügen.

Für Vernetzung und Austausch organisiert die IBA’27 zweimal jährlich die IBA’27-Plenen, bei denen die Arbeitsgruppen und Vertreter der Vorhaben und IBA’27-Projekte zusammenkommen. Für den digitalen Austausch zwischen den AGs und mit weiteren Beteiligten gibt es zudem die Partizipationsplattform [21]ZONE.

IBA-Plenum #2 in den Stuttgarter Wagenhallen (Bild: Franziska Kraufmann/IBA’27)

teilen

Logo IBA27