Österreichischer Platz

Kooperativer Stadtraum Österreichischer Platz

Im gesamten Bereich unter der Paulinenbrücke und des Österreichischen Platzes mitten in Stuttgart soll ein kooperativer Stadtraum entstehen mit unterschiedlichen gebauten Räumen und Nutzungen – für Ateliers, Bandproberäume, Werkstätten, eine Stadtküche und Co-Working-Spaces. Eine Mobilitätsstation, ein Foodsharing-Café, eine Fahrradreparatur-Bar-Werkstatt und das »MedMobil« können ebenso Platz finden. Außerdem wird im Rahmen des Vorhabens eine fußläufige Verbindung zwischen Österreichischem Platz und Heusteigviertel etabliert. Der kooperative Stadtraum soll genossenschaftlich organisiert und strukturiert werden, so dass die dauerhaft anwesenden die wechselnden Nutzer mit verwalten. Derzeit wird geprüft, ob eine dauerhaft gebaute Struktur an dieser Stelle verwirklicht werden kann.

Weitere Informationen

www.stuttgart-meine-stadt.de/

teilen

Logo IBA27