Yuliia Zalomaikina

Projektleitung

T +49 711 995873-26
yuliia.zalomaikina@iba27.de

Yuliia Zalomaikina studierte Architektur an der Nationalen Universität für Bauwesen und Architektur in Kiew und »Integrated Urbanism and Sustainable Design« an der Universität Stuttgart. In Kiew war sie als Architektin im Architekturbüro ZOTOV&CO tätig, mit Schwerpunkt auf der Transformation von postindustriellen Gebäuden und Geländen. 2017 koordinierte sie das internationale Architekturfestival CANactions. Neben der Arbeit und dem Studium nahm sie an Planungs- und Architekturworkshops in der Schweiz, Dänemark, Finnland, Polen und Ungarn teil.

Seit Ende 2020 ist sie Projektleiterin bei der IBA’27 sowie für die Organisation der Festivals zuständig.

Logo IBA27