29.11.22
Stellenausschreibung

Verstärkung gesucht: Allrounderin Administration – Finanzen – Festival (m/w/d)

Die Region Stuttgart mit ihren 179 Städten und Gemeinden und der Landeshauptstadt Stuttgart im Zentrum richtet bis 2027 eine Internationale Bauausstellung (IBA’27) aus. Trägerin ist die IBA 2027 StadtRegion Stuttgart GmbH. Wichtige Meilensteine auf dem Weg ins Präsentationsjahr sind die IBA’27-Festivals 2023 und 2025.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Allrounderin
Administration – Finanzen – Festival
(m/w/d)
in Teilzeit

Mit Ihrem Hintergrund in Finanzwesen, Drittmitteladministration sowie ihren guten EDV-Kenntnissen arbeiten Sie eng mit der Geschäftsführung und dem Projektmanagement zusammen.

Wir suchen eine zuverlässige, selbstständige und engagierte Persönlichkeit mit Hochschulabschluss oder ähnlicher Qualifikation und einem Talent für Finanzen, Fördermittelbrechnungen und kreative Lösungen. Die Stelle eignet sich auch gut für den Wiedereinstieg nach einer Familienpause.

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Budgetüberwachung bei den Festivals und weiteren IBA-Veranstaltungen
  • Abstimmung mit Zuwendungsgebern, externen Partner:innen und Projektleiter:innen
  • Finanzielle Planung und Überwachung der Festival- und Förderprojekte im Rahmen vorgegebener Förderrichtlinien
  • Projektabrechnungen und Verwendungsnachweise für Förderprojekte
  • Finanzcontrolling und Reporting
  • Allgemeine Aufgaben innerhalb der Finanzbuchhaltung

Wenn Sie über sehr gute MS Office- und DATEV-Kenntnisse verfügen und einen teamorientierten Arbeitsstil mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Raum für eigenverantwortliches Arbeiten, die Zusammenarbeit in einem engagierten Team mit flacher Hierarchie, Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, eine sehr gute Vergütung in Anlehnung an TVöD nebst Altersvorsorge (KVBW), Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV und Fortbildungsmöglichkeiten.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (digital/PDF) bis 31.12.2022 an bewerbung@iba27.de

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Ansprechpartnerin bei Fragen:

Elke Gregori
elke.gregori@iba27.de
0711-995873-14
0173-3015111

Logo IBA27