01.12.2031.12.21
Virtuelle Ausstellung

Wohnen in der Stadt von morgen

Wie leben, wohnen, arbeiten wir in den Städten des digitalen und globalen Zeitalters? Mit experimentellen Projekten will die Internationale Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart (IBA’27) auf diese Frage neue Antworten finden. Bis zum Ausstellungsjahr 2027 – genau hundert Jahre nach Bau der Weissenhofsiedlung – sollen modellhafte Ideen für nachhaltige und gerechte Stadtregionen der Zukunft sichtbar werden.

Wieviel Fläche für Privatsphäre brauchen wir? Wie sehen neue Finanzierungs-, Miet- und Eigentumsmodelle aus? Kann Wohnraum flexibel auf Lebensphasen reagieren? Wie sehen Wohnformen für eine gerechte und durchmischte Stadtgesellschaft aus? Die Ausstellung »Wohnen in der Stadt von morgen« zeigt neue Wohnkonzepte und -ideen aus der Metropolregion Stuttgart.

Die virtuelle Ausstellung »Wohnen in der Stadt von morgen« zeigt experimentelle Projekte aus der Stadtregion Stuttgart, die sich mit dem Thema Wohnen auseinandersetzen.

teilen

Logo IBA27