Prof. Mike Schlaich

Professor Mike Schlaich hat in Stuttgart und an der ETH Zürich Bauingenieurwesen studiert und 1989 an der ETH promoviert. Seit 1993 ist er Partner bei schlaich bergermann partner (sbp), Beratende Ingenieure im Bauwesen. Er ist Prüfingenieur für Baustatik und seit 2004 ordentlicher Professor und Inhaber des Lehrstuhls für »Entwerfen und Konstruieren – Massivbau« am Institut für Bauingenieurwesen der Technischen Universität Berlin. In der Forschung beschäftigt er sich mit Leichtbau, derzeit vor allem mit dem Einsatz von Kohlenstoffmaterialien für ermüdungssichere, korrosionsfreie Brücken und weitgespannte Dächer sowie mit Infraleichtbeton als tragende Wärmedämmung für monolithische Sichtbetonbauten ohne zusätzliche Dämmstoffe.
Als Geschäftsführer von sbp verantwortet er international ausgezeichnete Brücken- und Hochbauprojekte. Er ist Co-Autor des Buches »Fußgängerbrücken – Konstruktion, Gestalt, Geschichte« und Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

Logo IBA27