IBA’27 Friends e.V.

IBA’27 Friends e.V.

Werden Sie Teil des IBA’27 Friends e.V.: Feiern Sie mit uns die Stadt. Ihre Nähe und Vielfalt. Ihre Kraft und Produktivität. Ihre Fähigkeit, sich immer wieder neu zu erfinden. In der ganzen Region Stuttgart.

Wie wohnen, leben und arbeiten wir im 21. Jahrhundert? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Internationalen Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart (IBA’27). Die Resonanz auf den Projektaufruf und die ersten Projekte zeigen, dass die IBA Großes ins Rollen bringt. Genau hundert Jahre nach der Weissenhofsiedlung hat sie das Potenzial, gebaute Vorbilder für eine nachhaltige Zukunft zu erschaffen, die im Jahr 2027 aus der Region Stuttgart weit in die Welt ausstrahlen. Ein solches Vorhaben gelingt, wenn es von vielen Schultern getragen wird und auf breite Unterstützung zählen kann.

Die IBA’27 ist ein offenes und dialogorientiertes Format. Schon jetzt identifizieren sich die Menschen der Region Stuttgart mit der IBA und engagieren sich im IBA’27-Forum, bei Bürgerbeteiligungsprozessen und nehmen an Veranstaltungen der IBA teil. Ab Juni 2021 gibt es eine weitere Möglichkeit sich für die Stadtregion Stuttgart als lebenswerten, zukunftsfähigen Raum einzubringen: durch eine Mitgliedschaft im Verein »IBA’27-Friends e.V.«

Ziel des Vereins ist es, gemeinsam mit der IBA’27 Lebensqualität für eine sich verändernde Region zu sichern und die Baukultur zu stärken. IBA’27-Friends e.V. fördert und initiiert Veranstaltungen und Projekte in den unterschiedlichsten Bereichen – von Architektur und Stadtplanung über Kunst und Kultur bis hin zur beruflichen Bildung. Nur gemeinsam können wir den Herausforderungen im Umweltbereich, dem technologischen und gesellschaftlichen Wandel mutig und fantasievoll begegnen. Dabei kommen die Mitgliedsbeiträge des Vereins ausschließlich gemeinnützigen Zwecken zugute.

Als Freundin und Freund der IBA’27 engagiert man sich somit aktiv für den zukunftsfähigen Wandel einer ganzen Region. Diese Transformation begleitet die IBA’27 mit vielfältigen Vorhaben und Projekten. Sie setzt dabei nicht nur auf mutige Visionen und städtebauliche Expertisen, sondern auch auf die Bereitschaft jedes einzelnen, Verantwortung für den eigenen Lebensraum zu übernehmen.

Mehr über die IBA’27 Friends

Bild: IBA’27/L2M3

teilen

Logo IBA27