18.11.21

HFT meets IBA #8: Urbane Ressourcen für produktive Quartiere

Impulse zur Stadt der Zukunft

Produktive Räume prägen im besonderen Maße das Bild der Stadtregion Stuttgart. So finden sich im »Ländle« neben Weinbergen, Streuobstwiesen oder Ackerflächen auch unzählige Gewerbegebiete. Hier werden neue Produkte erfunden, entwickelt, hergestellt und weit über die Landesgrenzen hinaus exportiert. Auch in der Landwirtschaft ist die Technisierung und Mechanisierung zur Erhöhung des Ertrages weit fortgeschritten. Erzeugnisse werden künstlich bewässert und unter künstlichem Klima unzähliger Folien und Gewächshäuser wachstumsoptimiert kultiviert. So unterschiedlich die »grauen« Gewerbegebiete und die »grünen« Agrargebiete auf den ersten Blick auch erscheinen mögen, verbindet beide ein enorm großer Verbrauch an Energie, Wasser und weiteren Ressourcen.

Wie können solche Orte zukunftsgerecht weiterentwickelt werden? Inwiefern ist Nutzungsmischungen möglich? Gibt es Nachverdichtungspotenziale an gewerblichen Standorten? Welche Synergien zwischen Gewerbegebieten und Agrarflächen können geknüpft werden? Diese und weitere Fragen werden bei HFT meets IBA #8 »Urbane Ressourcen für produktive Quartiere« am 18.11 ab 16:30 gemeinsam mit Expert:innen und dem Publikum am Beispiel des IBA’27-Projektes »AGRICULTURE meets MANUFACTURING« in Fellbach diskutiert. Die Veranstaltung findet digital statt.

Begrüßung

Holger Haas (Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH), Grazyna Adamczyk-Arns (IBA’27) und Dr. Steffen Wurzbacher (HFT Stuttgart)

Standpunkte

Ulrich Dilger, Abteilungsleiter Stadtplanungsamt, Abteilung Stadtentwicklung, Stadt Fellbach und IBA-Koordinator des Projektes »Agriculture meets Manufactoring«

Prof. Dr. Sonja Bauer, Hochschule für Technik Stuttgart

Gerhard Hauber, geschäftsführender Partner und Landschaftsarchitekt, Ramboll Studio Dreiseitl, Überlingen

Hanna Burckhardt, Prinzessinnengarten Kollektiv, Berlin

Termin

18.11.21 von 16.30 bis 18 Uhr per Zoom.
Zur Anmeldung

Die Veranstaltungsreihe HFT meets IBA wird durch das M4_Lab der HFT Stuttgart in Zusammenarbeit mit der IBA’27 und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) veranstaltet und nun fortgesetzt.

Downloads

HFT meets IBA #8 Flyer

Zum Flyer

(pdf / 1 MB)

teilen

Logo IBA27