14.03.24

Erstes Transformationsforum Bau

Die Transformation der Baubranche ist in aller Munde. Aber was bedeutet Transformation in der Praxis? Wo steht die Branche und wo stehen die Unternehmen tatsächlich? Was sind die Top-Transformationsthemen und inwieweit gehen Unternehmen die großen Herausforderungen an? 
 
Das 1. Transformationsforum Bau liefert Analysen und Impulse rund um die aktuellen Umbrüche der Baubranche. Ob Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Innovationsfähigkeit oder Weiterbildung, ob ausführendes Bauunternehmen oder Start-up – hier kommen Forschung und Praxis zusammen.
 
Neben der Möglichkeit, sich zum Thema Transformation zu vernetzen, erhalten Sie Einblicke zum Stand der Transformation und entwickeln mit uns Ideen und Impulse, um die Veränderung aktiv zu gestalten und ihre Potenziale zu nutzen! 

Die Veranstaltung wird vom Fraunhofer IRB in Kooperation mit dem Business Innovation Engineering Center (BIEC) des Fraunhofer IAO durchgeführt.
 
Das erwartet Sie beim 1. Transformationsforum Bau: 

  • Erste Präsentation und Diskussion des Stimmungsbarometers zum Stand der Transformation der Baubranche. 
  • Status-Check: Entwicklung eines Tools, um den eigenen Stand der Transformation zu messen. 
  • Handlungsfeld Digitalisierung: Data Governance – Mit der richtigen Datenstrategie das Fundament für die Digitalisierung legen.
  • Cross-Industry-Impulse für die Baubranche: Vortrag unseres Partners BIEC, langjähriger Enabler der digitalen Transformation von KMU in Baden-Württemberg. 

Nehmen Sie teil: 24. April 2024, 14–18 Uhr, Zentrum für Virtuelles Engineering (ZVE), Stuttgart.

Die Plätze sind begrenzt, melden Sie sich gleich an.
Zur Anmeldung: https://www.baufachinformation.de/1-transformationsforum-bau/256036

Angelika Lückert / Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau (IRB)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Logo IBA27