26.02.24

Startschuss für den neuen Raum der IBA’27

Letzten Donnerstag hat sich das IBA’27-Team das erste Mal gemeinsam in der Calwer Straße 5 zusammengetan und die letzten Steps für den darin neu entstehenden Raum der IBA’27 besprochen. Denn auch nach dem Festivaljahr 2023 und der Schließung der Festivalzentrale auf der Königstraße wollte die IBA’27 nicht auf eine zentrale Anlaufstelle mitten in der Stuttgarter Innenstadt verzichten und schafft mit der neuen Location weiterhin Raum für Workshops und Führungen oder einfach zum Plaudern, Lesen oder Co-Working.

Die erste Öffnung ist zur Langen Nacht der Museen am Samstag, 16.03.24 von 18 bis 1 Uhr, danach regulär von Montag bis Freitag von 12 bis 17 Uhr. Bis dahin gilt es noch Boden legen, Wände aufbereiten, Ausstellungsmaterial vorbereiten, Mobiliar einrichten und, und, und. Seid gespannt – wir freuen uns auf euren Besuch!

Ab dem 16.03. stehen die Türen für den neuen Raum der IBA’27 offen. Bild: IBA’27 / Hannah Pinell

Veronika Veile / IBA’27-Team

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Logo IBA27