IBA’27-School

IBA’27-School

Die IBA’27-School ist ein unregelmäßiges Format der IBA’27 zusammen mit Partnerhochschulen und der Architektenkammer Baden-Württemberg. Sie ermöglicht deutschen und internationalen Studierenden aus verschiedenen Fakultäten wie (Landschafts-) Architektur, Städtebau und Stadtplanung einen interdisziplinären Wissensaustausch. Studierende arbeiten in Workshops an relevanten Kernthemen der IBA’27 und entwickeln neuartige, zukunftsweisende Beiträge, die die Bauausstellung auf ihrem Weg bis zum Präsentationsjahr 2027 bereichern sollen.

Infos & Dokumentation der bisherigen IBA’27-Schools gibt es unter school.iba27.de (englisch).

IBA’27-School 2019: Studierende präsentieren ihre Ergebnisse in der ifa-Galerie (Bild: Ishika Alim / IBA’27)
IBA’27-School 2019: Studierende präsentieren ihre Ergebnisse in der ifa-Galerie (Bild: Ishika Alim / IBA’27)

share

Logo IBA27