Bahnhofsumfeld Waiblingen

In Waiblingen wird mit dem Bahnhofumfeld ein stark frequentierter Mobilitätsknoten zu einem lebendigen Stadtquartier entwickelt. Lärmresistente Wohnungstypologien, neue Arbeitswelten und zukunftsweisende öffentliche Nutzungen sollen beispielgebend für eine transitorientierte Entwicklung regionaler Mobilitätspunkte werden. Die Neuordnung bietet an dieser Stelle zudem die Chance den Stadteingang neu zu definieren. Die Schwerpunkte liegen in der Bestimmung einer angemessenen Bebauungsdichte und Kubaturen für den Ort sowie in der Gestaltung der Freiräume, so dass die heute zergliederten Flächen zu einem zusammenhängend erlebbaren, visuell-gestalterisch wahrnehmbaren Raum werden.

Kontakt

Stadt Waiblingen
Fachbereich Stadtplanung
Kurze Straße 24
71332 Waiblingen

Fachbereichsleiter: Patrik Henschel
Tel: +49 7151 5001-3100
E-Mail: Patrik.Henschel@waiblingen.de

Projektleiterin: Margit Ott-Najafi, Dipl.-Ing. Arch.
Abteilung Planung und Sanierung
Tel: +49 7151 5001-3124
E-Mail: Margit.Ott-Najafi@waiblingen.de

teilen

Logo IBA27