Fuchshof

Der Fuchshof liegt zwischen der Ludwigsburger Oststadt und dem angrenzenden Stadtteil Oßweil. Geprägt ist das Gebiet durch offene Siedlungsränder, Gärtnereiflächen, ungenutzte Freiflächen und die landwirtschaftlich geprägte Dorfstruktur Oßweils.

Mit dem Vorhaben sollen die Flächenränder neu strukturiert und innerstädtische Flächen nachhaltig genutzt werden. Basierend auf dem Siegerentwurf eines 2014 durchgeführten Ideenwettbewerbs hat die Stadt Ludwigsburg ein Konzept erarbeitet, das die Identität des Fuchshofs, das Nebeneinander von Sport, Grünflächen und Wohnen, die Bezüge zu bestehenden Quartieren und Landschaftsräumen sowie deren Qualitäten erhält. Die Projektträger verfolgen dabei einen verkehrsreduzierten und klimaneutralen Ansatz. 2017 hat die Stadt beschlossen, einen Bebauungsplan aufzustellen und so den Weg freizumachen für weitere Planungen. Parallel wurden bereits in verschiedenen Formaten die Bürgerinnen und Bürger beteiligt. Mit der IBA’27 sollen nun insbesondere das Ziel der Klimaneutralität sowie die Mobilitäts- und Parkierungskonzepte der städtebaulichen Entwicklung vertieft und konkretisiert werden.

Kontakt

Tabea Ritter
Wilhelmstraße 5
71638 Ludwigsburg
t.ritter@ludwigsburg.de
Tel.: +49 07141 9103603

Tobias Grohmann
Wilhelmstraße 5
71638 Ludwigsburg
t.grohmann@ludwigsburg.de
Tel.: +49 07141 9102863

teilen

Logo IBA27