02.06.22, 18:00 20:00 Uhr
Auftaktsymposium

Bürgerbeteiligung: Sindelfingen Krankenhausareal

Das Klinikareal als ein »Erbe der Moderne« in Sindelfingen soll für eine Nachnutzung behutsam und ressourcenschonend umgebaut werden. Ein lebendiges, gemischt genutztes Quartier soll entstehen, in dem gewohnt, gearbeitet und Freizeit genossen werden kann. Beim Umbau soll möglichst viel des Bestandes wieder genutzt werden. Die anschließende Nutzung soll energiearm sein. Das Gebiet wird ein neues, ganz eigenes Gesicht bekommen.

Am Donnerstag, 02.06.22 findet ein Auftaktsymposium zur Bürgerbeteiligung statt. Die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie werden von Ulrike Fukas (Büro Steidle Architekten, München) vorgestellt. Dr. Corinna Clemens (Baubürgermeisterin Sindelfingen), Markus Müller (Vorsitzender der Architektenkammer Baden-Württemberg), Ulrike Fukas und Prof. Maren Harnack (Frankfurt University of Applied Sciences) beleuchten die Facetten der Machbarkeitsstudie und die Chancen der Konversion des Klinik-Areals.

Weitere Informationen

Termin

02.06.22, 18:00 20:00 Uhr

Anmeldung

Anmeldung unter iba2027@sindelfingen.de 

Veranstaltungsart

Präsenzveranstaltung

Ort

Stern Center
EG
Mercedesstraße 12
71063 Sindelfingen
Für Kalender speichern (ICS)

teilen

Logo IBA27