Sindelfinger Krankenhausareal

Konversion Sindelfinger Krankenhausareal

Durch den Umzug der Sindelfinger Klinik auf das Flugfeld Böblingen/Sindelfingen wird ein etwa acht Hektar großes Areal zur Transformation frei. Zunächst will die Stadt Sindelfingen gemeinsam mit den Bürgern ein Konzept zur Nutzung, Modifikation und Ergänzung der vorhandenen Großstruktur im Hinblick auf die zukünftige Ausrichtung erarbeiten. Eingebettet in ein Waldgebiet, soll der frühere Klinikkomplex weitgehend erhalten bleiben. Das Miteinander von Wohnen und Arbeiten sind dabei besonders relevant. Auch welche Art der gewerblichen Nutzung möglich und welche ergänzenden Funktionen notwendig wären, sind wichtige Fragen. Ebenso gilt es, die Anbindung an die Stadt Sindelfingen neu zu denken. Die Bebauung soll abschließend bis 2030, einzelne Bereiche im Rahmen der IBA’27 schon bis 2027 realisiert werden.

Projektträgerin: Stadt Sindelfingen

Kontakt

Stadt Sindelfingen
Barbara Brakenhoff, IBA Projektleitung
Bürgeramt Stadtentwicklung und Bauen
Stadtplanung
Rathausplatz 1
71063 Sindelfingen
Telefon: 07031/94-551
Barbara.Brakenhoff@sindelfingen.de

teilen

Logo IBA27