27.05.21 09.06.21
Der neue Stöckach

Immobilienwirtschaft und soziale Vielfalt – ein Widerspruch?

Online Thementalk

Immobilienwirtschaft und soziale Belange bzw. Gemeinwohl – beide »Welten« sind zentrale Wirkkräfte auf die Quartiersentwicklung. Sie werden in der Regel als Widerspruch gesehen. Am Mittwoch, 09.06 soll beim online Thementalk der EnBW beleuchtet werden, wie beide Welten sich verstehen und sich in einer neuen Dimension der Innovation, der Moderne, respektive der Nachhaltigkeit vereinen können.

Programm

Kurzvorträge und Diskussion mit

  • Carsten Poralla
    Dipl. Bauingenieur, Dipl. Wirtsch. Ing.
    Leiter Unternehmensinfrastruktur | EnBW Energie Baden-Württemberg AG
  • Mario Caroli
    Vorsitzender des Vorstands, AIF Kapital Verwaltungs-AG
    2001 – Sommer 2018 persönlich haftender Gesellschafter des Bankhauses Ellwanger und Geiger KG eng mit der Immobilienbranche und dem Kapitalmarkt verbunden u.a. als geschäftsführender Gesellschafter der E&G Funds & Asset Management GmbH tätig
  • Birgit Kasper
    Stadtplanerin und Volkswirtin
    Leiterin der Koordinations- und Beratungsstelle Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen, Frankfurt am Main

Die Leitfrage der Podiumsdiskussion lautet: »Wie können die Anforderungen der Immobilienwirtschaft und des Gemeinwohls in einem erfolgreichen Modell vereint werden – für eine zukunftsfähige Quartiersentwicklung im neuen Stöckach?«.

Moderiert wird der Abend von Stadtplanerin Kristina Oldenburg.

Die Gäste haben die Möglichkeit über die Chat-Funktion Fragen zu stellen, die von der Moderatorin aufgegriffen und in die Diskussion eingebracht werden.

Termin

09.06.21 von 18 – 20 Uhr
online über Zoom (Link zur Anmeldung folgt)

Hintergrund

Der Abend ist Teil der Bürgerbeteiligung zum IBAʼ27-Projekt »Der neue Stöckach« der EnBW. Bei der Partizipationsphase ab 2021 gibt es drei Module: das »Kreativ-Modul«, das »Wissen-Modul« und das »Feedback-Modul«. So soll ein Angebot geschaffen werden, das »mitmachen und erfinden«, »sich schlau machen« sowie »zusammen nachdenken und reflektieren« abdeckt. Der Thementalk ist Teil des Wissen-Moduls. Hier mehr über die Bürgerbeteiligung und den neuen Stöckach lesen

teilen

Logo IBA27