23.10.20

Vernetzung Untertürkheim: Stadtspaziergang

Vom 5. bis 23. Oktober informiert die Landeshauptstadt Stuttgart Bürgerinnen und Bürger über das IBAʼ27-Vorhaben »Vernetzung Untertürkheim«. Bei Stadtspaziergängen haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, das Projektgebiet kennenzulernen.

Am Freitag, 23. Oktober informieren Mitarbeiter des Amts für Stadtplanung und Wohnen gemeinsam mit zwei Mitarbeiterinnen der IBA’27 bei einem Spaziergang über das Vorhaben. Zusammen wird das Gebiet begangen. Im Austausch können Anregungen und Wünsche eingebracht werden. Der Spaziergang dauert etwa eine Stunde.

Termin: Freitag, 23. Oktober ab 16 Uhr

Anmeldung: spaziergang-untertuerkheim@stuttgart.de

Umfassende Informationen zum Vorhaben und zur online Bürgerbeteiligung

teilen

Logo IBA27