04.04.20
Deadline: 04.06.20

Aufruf zur Ideenskizze / Call for entries: »Quartier Backnang West«

For English version see below

Ideenskizze für den städtebaulichen Wettbewerb Quartier Backnang West 2050 – »The Caring Town«

71522 Backnang

Kurzbeschreibung: Ziel des Wettbewerbs ist es, radikale Ideen für ein lebenswertes und zukunftsfähiges Stadtquartier auf einem ehemals industriell genutzten Areal der 37.000 Einwohner zählenden Stadt Backnang im baden-württembergischen Rems-Murr-Kreis zu entwickeln. Das ca. 16,7 Hektar große Quartier Backnang West ist seit 2019 Teil des Netzes der Internationalen Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart. Es wurde von der Stadt Backnang eingereicht.

Wettbewerbsprozess: Der Wettbewerb wird als einstufiger, nicht offener städtebaulicher Wettbewerb mit vorgeschaltetem Auswahlverfahren ausgelobt. Insgesamt sind 24 Teilnehmer für den Wettbewerb zugelassen. Sechs Teilnehmer wählt die Ausloberin vorab aus. Weitere 18 Teilnehmer qualifizieren sich anhand ihrer überzeugenden Ideenskizze. Das Verfahren ist anonym.

Deadline Ideenwettbewerb: 04.06.20, 16 Uhr

Auswahl Skizzenqualifikationen: 23.06.20, 9:00 Uhr

Prämierung Ideenwettbewerb: Die 18 ausgewählten Teilnehmer erhalten jeweils eine Vergütung von 2.000 € Vergütung inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Voraussichtlicher Bearbeitungszeitraum städtebaulicher Wettbewerb: Juli – Oktober 2020, (KW 28 – KW 43)

Teilnehmende: Stadtplaner und Architekten, gerne auch in Kombination mit Landschaftsarchitekten und Mobilitätsexperten.

Prämierung städtebaulicher Wettbewerb: 1. Preis 48.000 €, 2. Preis 30.000 €, 3. Preis 18.000 €, Anerkennungen 24.000 €

Auslober: Stadt Backnang, vertreten durch Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper, in Kooperation mit der Internationalen Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart GmbH

Mehr zum Wettbewerb

Mehr zum Vorhaben


Call for entries for the urban planning competition Backnang West neighbourhood 2050 – »The Caring Town«

71522 Backnang

Brief description: The aim of the competition is to develop radical ideas for a livable and future-proof urban quarter on a former industrial site in the town of Backnang, which has 37,000 inhabitants, in the Rems-Murr district in Baden-Württemberg. The approx. 16.7 hectare large Backnang West neighbourhood has been part of the Network of the International Building Exhibition 2027 since 2019. It was submitted by the city of Backnang.

Competition process: The competition is organised as a one-stage, non-open urban planning competition with an upstream selection process. A total of 24 participants are admitted to the competition. The competition organiser selects 6 participants in advance. Another 18 participants qualify based on their convincing ideas. The process is anonymous.

Deadline ideas competition: 4 June 2020, 4 pm

Selection of sketch qualifications: 23 June 2020, 9 am

Award for ideas competition: The 18 selected participants receive a remuneration of  2.000 € including VAT.

Estimated processing period for urban planning competition: July – October 2020, (WN 28 – WN 43)

Participants: Urban planners and architects, also in combination with landscape architects and mobility experts.

Award for urban planning competition: 1st prize EUR 48,000, 2nd prize EUR 30,000, 3rd prize EUR 18,000, Distinctions EUR 24,000

Sponsor: City of Backnang, represented by Mayor Dr. Frank Nopper, in cooperation with the International Building Exhibition 2027 StadtRegion Stuttgart GmbH

More about the competition

More on the project (German only)

teilen

Logo IBA27