Postareal Böblingen

Das Postareal in Böblingen befindet sich an einer Schlüsselstelle zwischen Bahnhof und Fußgängerzone. An dieser prägnanten Eingangssituation in die Böblinger Unterstadt kann das Grundstück eine zentrale Rolle zur Aufwertung des Böblinger Stadtzentrums spielen. Derzeit wird das Areal ausschließlich gewerblich genutzt. Mit der IBA’27 will die Böblinger Baugesellschaft hier im Austausch mit der Stadtgesellschaft einen hochverdichteten Stadtbaustein mit vielfältigen Nutzungen entwickeln. Ein offener, internationaler städtebaulicher Wettbewerb wird architektonische Möglichkeiten ausloten, die Preisträger sollen später gemeinsam das Projekt entwickeln. Der gesamte Prozess, von der Planung bis zur Inbetriebnahme, wird durch einen Dialog mit Institutionen, Stadtverwaltung, Gewerbetreibenden und Bewohnern begleitet.

Die Bürgerschaft wird aktiv an der Entwicklung des Postareals beteiligt. Im September 2020 beginnt der vielfältige Planungs- und Beteiligungsprozess.

Projektträgerin: Böblinger Baugesellschaft (BBG)

Kontakt

Böblinger Baugesellschaft mbH
Rainer Ganske
Wilhelmstraße 33
71034 Böblingen
Telefon: +49 7031 66 02 0
rainer.ganske@bbg-boeblingen.de
www.postareal.bbg-boeblingen.de/start

teilen

Logo IBA27